fbpx Zum Inhalt

Fahrradpneus aufpumpen

Pump
Presta-Ventil (Sclaverand-Ventil)
Dunlop-Ventil
Schrader-Ventil (Autoventil)

3 Ventile, 3 Pumptechniken

Zum Aufpumpen eines Fahrradreifens (was regelmässig geschehen sollte, um einen optimalen Reifendruck zu gewährleisten) haben sich Luftpumpen mit einem Druckmessgerät (Manometer) bewährt. Der maximale Druck, den ein Pneu verträgt, ist auf der Flanke des Reifens angezeigt; pumpt man über diesen Druck hinaus, kann der Pneu platzen. Je älter ein Reifen wird, desto mehr Risse weist er auf, er verträgt auch immer weniger Druck. Daher ist es von Vorteil, ihn ab und zu auszuwechseln: Einerseits verringert ein gut aufgepumpter Pneu die Anstrengung beim Fahren, andererseits wird der Bremsweg kürzer, weil die Strassenhaftung von altem Kautschuk nachlässt.

Berühren Sie die Ventile und die Pumpe.

Les 3 valves de vélo les plus courantes
 

Presta-Ventil (Sclaverand-Ventil)

Erst die Kappe abnehmen, dann die kleine Mutter lösen. Danach mit dem Finger auf das Ventil drücken, bis man es zischen hört: Dadurch löst sich das Ventil und das Aufpumpen wird einfacher. Vergewissern Sie sich, dass die Pumpe über einen Ventilkopf mit kleinem Durchmesser verfügt (es existieren 2 verschiedene Grössen). Wenn das Ventil Luft verliert, wenn man den Ventilkopf auf das Ventil zu schrauben versucht, sollte man die kleine Schraubenmutter des Ventils ein weniger stärker anziehen, damit sie vom Ventilkopf nicht abgestossen wird.

Dunlop-Ventil

Ventilkappe abnehmen und einen Ventilkopf mit kleinem Durchmesser verwenden. Es kann passieren, dass man ins Leere pumpt oder dass ein Reifen während des Pumpens plötzlich Luft verliert. In diesem Fall – aber wirklich nur dann, wenn die Luftkammer keine Luft mehr enthält – das Ventil abnehmen und den kleinen Gummischlauch auswechseln, der als Klappe dient (man findet ihn im Schlauch-Reparaturset). Hat man keinen zur Hand, dreht man den zerrissenen Schlauch um und setzt ihn wieder ein. Ist er lang genug, um das kleine Loch des Ventils zu verdecken, kann es funktionieren...

Schrader-Ventil (Autoventil)

Ventilkappe abnehmen. Falls das Ventil blockiert ist, kann man es lösen, indem man mit der Fingerspitze oder einem improvisierten Werkzeug (Kugelschreiber, Stück Holz, Schlüssel) auf den kleinen Stift drückt. Man muss ein Zischgeräusch hören. Vergewissern Sie sich, dass die Pumpe über einen Ventilkopf mit grossem Durchmesser verfügt (es existieren 2 verschiedene Grössen).

Unterschiedliche Durchmesser

Die Luftkammern von Fahrradreifen besitzen nicht alle dieselben Ventile, doch man kann sie alle mit einer einzigen Pumpe aufpumpen, falls sie über einen Adapter für unterschiedliche Durchmesser verfügt (es gibt auch Adapter, um vom grossen zum kleinen Durchmesser zu wechseln). Einige Luftpumpen haben einen Ventilkopf, der auf alle Ventile passt.